Dienstag, 17. Oktober 2017
Notruf: 112

einzelne Ereignisse 2016

Vom 20.04.2016 bis 30.04.2016 fand für den Gemeindebereich Eurasburg der diesjährige Atemschutzkurs in Geretsried statt.

Aus den Feuerwehren Eurasburg, Herrnhausen und Beuerberg nahmen insgesamt 8 Kameraden teil. Komplettiert wurde dieser von jeweils einem Kameraden aus der Feuerwehr Schönrain und der Feuerwehr Weidach. In den zwei Wochen lernten alle Teilnehmer die Grundlagen und den Umgang mit dem Atemschutzgerät. Unter der Leitung der Landkreisausbilder Katarina Sultzer. Daniel Heynig und Alexander Strauss wurden die Theoretischen Grundlagen ins Praktische umgesetzt. Am Samstag 30.04.2016 legten alle 10 Kameraden die Prüfung in der Theorie im Gerätehaus in Eurasburg ab. Anschließend hieß es das praktische Wissen in einer Einsatzübung, vor den Augen der Landkreisführung ( KBM Georg Dürr, Kommandant FF Eurasburg Dirk Winterhalter, Bürgermeister und Kommandant FF Beuerberg Moritz Sappl sowie dessen Stellvertreter Wolfgang Leicht) zu zeigen. Unter Einsatzleiter Alfred Hitthaler stv. Kdt FF Eurasburg absolvierten sie die Übung tadellos.

 

Am Dienstag, 15.3.16, ging es nach Achmühle. Dort bekamen wir zu Übungszwecken ein Abbruchhaus zur Verfügung gestellt.
Thema war der richtige Umgang mit dem Halligan/TNT Tool, Ziehfix sowie den Multifunktions- und Steckleitern.
Unter Leitung von der Ausbilder Katarina Sultzer und Dirk Winterhalter wurde das richtige und sachgemäße Öffnen von Türen und die Herstellung der Anleiterbereitschaft geübt.
17 Kameraden waren mit dem LF 10 und TLF an der Ausbildung beteiligt.

  

  

Wieder ist ein Kurs erfolgreich beendet worden.
Am 08.03 und 10.03 legten die Kameraden und Kameradinnen aus Beuerberg, Herrnhausen und Eurasburg den BOS Funkgrundkurs unter Leitung durch Landkreisausbilder Mathias Petito erfolgreich den Kurs ab. Aus Eurasburg nahmen Maximilian Glaw, Steffi Haberl, Robert Kramer, Sebastian Hübsch und Tobias Zerressen teil.


Wir wünschen euch viel Erfolg weiterhin!!! 

Am Donnerstag und Freitag 28/29.01.16 nahmen unsere Kameraden Christoph Sudan und Christof Wagner erfolgreich am Lehrgang "Verhalten im Brandeinsatz" in der SFS-WÜRZBURG teil. 


Am Dienstag 26.01.2016 haben Robert Kramer, Michael Schott, Steffi Haberl und Maximilian Glaw die Prüfung TM1/MTA erfolgreich abgeschlossen.
Wir gratulieren recht herzlich und wünschen Ihnen alles Gute.



Am 12.01.2016 nahm unsere Jugend am Wissenstest 2015 erfolgreich teil. Außerdem erhielten sie das Abzeichen der deutschen Jugendleistungsspange.
Wir gratulieren allen Jugendlichen.    

 

Unwetterwarnungen